iRobot Roomba 615 (und 616)

iRobot Roomba 615 615 ist das Einstiegsmodell der 600er Reihe von iRobot und löst somit als Nachfolger den iRobot Roomba 620 in dieser Eigenschaft ab.

Die wesentliche Verbesserung zum alten Einstiegsmodell liegt im besseren Akku.

iRobot spendiert dem Roomba 615 das langlebige xLife Akku der 800er Reihe mit 3000 mAh Kapazität, welches die doppelte Anzahl von Ladezyklen unterstützt.

Zudem gibt es Detailverbesserungen, z.B. blinken oder leuchten LED nicht mehr durchgängig, sondern leuchten nur ein paar Sekunden, was zusätzlich Energie spart.

Als Einstiegsmodell beschränkt sich der Roomba 615 auf das Wesentliche und bringt Ihnen überzeugende Reinigungskraft zu vergleichsweise geringem Preis, verzichtet jedoch auf nicht unbedingt notwendiges Beiwerk.

Der 615 ist so besonders günstig und begeistert die Käufer, was sich auch in einer guten Bewertung von 4,5 von 5 möglichen Punkten zeigt.

Mit 34 cm Durchmesser kommt der Roomba 615 weiterhin praktisch überall durch. Mit 9,2 cm Höhe ist er etwas höher als sein Vorgänger, sollte jedoch weiterhin auch unter die meisten Ihrer Möbel kommen und dort saugen können. Dafür sind Schwellen (zum Beispiel zwischen Räumen oder zwischen Hardboden und Teppich) von 2 cm kein Problem.

Die Bedienung des Roomba 615 ist gewohnt leicht. Drücken Sie die CLEAN Taste zum Start der Reinigung. Der Roomba navigiert zufällig, so dass er geradeaus reinigt, bis er ein Hindernis erkennt und daran dann zufällig abdreht. So erreicht und überfährt der Roomba im Schnitt alle Flächen mehrfach aus unterschiedlichen Richtungen.

Darüber hinaus unterstützt das Modell den SPOT-Modus, bei dem spiralförmig eine runde Fläche abgefahren und intensiv gereinigt wird. Im RAND-Modus folgt der Roboter einer Kante, und reinigt so nah an Wänden entlang oder in Ecken hinein. Dabei hilft auch die Seitenbürste, die aber Verunreinigungen generell vor die Hauptbürste kehrt.

Der Robotersauger kommt mit allen Bodenbelägen zurecht und stellt sich automatisch auf sie ein. Sowohl auf Hartböden, wie Fliesen und Parkett, als auch aus Teppichen lösen die Bürsten Verunreinigungen, die dann in den 500 ml großen Auffangbehälter gesaugt werden.

Hochflorige Teppichen und Fransen sind natürliche Feinde von Saugrobotern. Es kann sein, dass auch der Roomba versucht Fransen einzusaugen und sich so verheddert, obwohl auch dieses Modell mit dem bekannten iRobot Anti-Tangle-System ausgestattet ist.

Am Behälter findet sich auch der HEPA Luftfilter, der die Luft von kleinsten Partikeln befreit. Dies freut nicht nur Allergiker, sondern ist für alle ein Vorteil. Die sauberere Luft ist nicht nur beim Atmen ein Vorteil. Sie bedeutet auch insgesamt weniger Staub.

Sensoren sind die Augen eines Roboters. Der Roomba 615 steht hier seinen Geschwistern in nichts nach.

Infrarotsensoren erkennen viele Hindernisse in Fahrtrichtung, so dass sich der Sauger langsamer annähert, um z.B. Ihre wertvollen Möbel zu schonen. Weitere Hindernisse erfühlt der iRobot mit seinem Stoßfänger. So stellen auch Glastüren kein Problem dar.

Besonders wichtig sind oft auch die Infrarotsensoren am Boden des Roboters. Sie erkennen Abgründe, wie Treppenstufen, und verhindern so, dass Ihr Helfer abstürzt und sich beschädigt.

Wie alle Roomba Staubsauger-Roboter unterstützt der Roomba 615 die als Zubehör erhältliche Infrarotfernbedienung und Virtuelle Wände:

  • Mit der Infrarotfernbedienung können Sie den Roboter fahren und die Reinigung starten bzw. beenden.
  • Die runden und/oder geraden Virtuelle Wände erzeugen mit Infrarot Barrieren, die der Roboter nicht durchfährt. Sie schränken damit den Bereich ein, in den der Roboter vordringt, um z.B. eine Futterstelle zu schützen.

Der Roomba 615 ist mit einem 3000 mAh NiMH-Akku ausgestattet, welcher den Roboter für etwa 60 Minuten mit Energie versorgt. Wie üblich ist die Fläche, die in dieser Zeit gereinigt werden kann, vom Grundriss und davon abhängig, wie viele Gegenstände umschifft werden.

Aufgrund der Geschwindigkeit und Effizienz können Sie von 60 qm – 80 qm ausgehen, über mehrere Räume hinweg.

Wird der Akku schwach, kehrt der Roomba 615 zu seiner Ladestation zurück und lädt sich für den nächsten Einsatz wieder auf. Sie können ihn mit Druck auf die DOCK-Taste natürlich auch vorzeitig zur Ladestation senden.

Findet den Roomba seine Ladestation nicht, weil Sie ihn zum Beispiel in einen Raum eingesperrt oder auf eine andere Etage gebracht haben, schaltet er sich nach erfolgloser Suche ab. Sie können Ihn dann mit dem integrierten Tragegriff bequem zur Ladestation zurück bringen.

Zwar ist der Roomba 615 ein Einstiegsmodell, aber auch ein Highlight, was durchgängig positive und zum Teil euphorische Rezensionen auf amazon.de bestätigen.

Seine Leistung, aber bestimmt auch sein sehr günstiger Preis, machen ihn zu einem der am häufigsten gekauften Helfer gegen das lästige Saugen.

Im Gegesatz zu teureren Modellen fehlt dem Roomba 615 die Programmierbarkeit. D.h. Sie können nicht vorher festlegen, wann die Reinigung beginnt, sondern müssen Sie selbst starten. Das ist zwar nur ein Tastendruck, der aber gemacht werden muss.

Wenn Sie darauf verzichten können, ist der iRoomba 615 ein toller Saugroboter, der Ihnen sehr gute Roomba-Reinigungsleistung zu einem günstigen Preis bringt.

Bester Preis: EUR 269,00

Mehr InformationenRoomba 615 kaufen

Tipp

Es gibt sowohl den iRobot Roomba 615 als auch den iRobot Roomba 616. Die beiden Saugroboter sind baugleich und unterscheiden sich nur in einem leicht anderen Gehäuse. Sie werden meist zu verschiedenen Preisen angeboten. Sie können bedenkenlos zu dem günstigeren Modell greifen, oder auch zu dem, dessen Gehäuse Ihnen besser gefällt.

  • iRobot Roomba 615 kostet .
  • iRobot Roomba 616 kostet EUR 269,00.

Roomba 615 kaufenRoomba 616 kaufen

Ähnliche Beiträge:

  1. iRobot Roomba 600er Reihe
  2. iRobot Roomba 620
  3. iRobot Roomba 630
  4. iRobot Roomba 660
  5. Unterschied zwischen iRobot Roomba 866 und iRobot Roomba 870
Dieser Beitrag wurde unter Staubsauger-Roboter abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>