Neato Robotics XV-15

Neato Robotics XV-15Der Neato Robotics -15 ist der erste Roboterstaubsauger der Firma Neato Robotics, bzw. dessen europäische Variante.

Seit 2010 ist der Neato XV-11 erhältlich. Der XV-12 ist technisch identisch und hat nur eine andere Gehäusefarbe. Er ist exklusiv bei einer amerikanischen Einzelhandelskette (Target) erhältlich.

Der Neato XV-15 hat ebenso eine andere Gehäusefarbe, allerdings auch einen anderen Stromanschluss. Alles andere entspricht jedoch dem XV-11.

Sein direkter Bruder Neato XV-25 ist baugleich, setzt jedoch auf einen effizienteren Filter und bringt eine weitere Anti-Allergie-Bürste mit.

Innerhalb der Neato Robotics XV Reihe gibt es seit 2013 mit Neato XV Essential resp. Neato XV Signature Nachfolger, die über eine verbesserte Saugleistung verfügen. Dabei setzt der XV Essential auf den gleichen Filter, der XV Signature auf den verbesserten.

Während die meisten Roboterstaubsauger rund sind und sich i.w. zufällig (chaotisch) fortbewegen, setzt Neato Robotics erfolgreich auf eine rechteckige Form und systematische Navigation.

Mit 33cm x 31,7cm sind sie durchschnittlich groß und sollten überall hinkommen. Sie benötigen etwas über 10cm Platz, um unter Möbel zu kommen.

Reinigung

Die Hauptbürste des Neato XV-15 ist knapp 24cm breit und damit recht groß.

Die präzise Orientierung und Navigation führt dazu, dass der Roboterstaubsauger bis auf 4,06cm an Wände und Hindernisse herankommt, was zwar nicht perfekt aber gut ist. Erst die Neato Sauger können diesen Abstand auf 1,01cm reduzieren.

Wie alle Neato Roboter kommt der XV-15 mit allen Bodenbelägen zurecht. Langflorige Teppiche und längere Fransen können Probleme machen, sofern sie länger als etwa 1,5cm sind. Besonders effizient ist der Roboterstaubsauger auf Hartböden. Allerdings werden auch kurzflorige Teppiche gründlich gereinigt.

Der Neato XV-15 kommt mit einer reinen Kunststoffbürste, die sehr effizient und zudem leicht zu reinigen ist. Auf Teppich ist sie optimal, auf Hartböden jedoch recht laut.

Als Zubehör zum XV-15 ist eine Tierhaar- und Anti-Allergie-Bürste erhältlich, die sich besonders an Allergiker und Haustierbesitzer richtet.

Im Gegensatz zur Standardbürste ist sie eine Mischung aus Kunststofflamellen und einer traditionellen Bürste, und nimmt Tierhaare noch effizienter auf. Sie ist auf Hartböden wesentlich ruhiger und daher nicht nur von Haustierbesitzern gern genutzt.

Der Neato XV-15 saugt Verunreinigungen in einen 0,66l großen, beutellosen Auffangbehälter, der sich bequem von vorne nach oben entnehmen lässt.

Mit dem am Behälter angebrachten, 12,12cm x 1,96cm großen Standardfilter reinigt der Neato die Abluft.

Als Zubehör zum XV-15 ist ein Hochleistungsfilter erhältlich. Der HEPA-Filter reinigt die Luft noch besser und entfernt alle Partikel am 0,3 Mikron. Er ist insbesondere bei Allergikern beliebt, und allen, die besonders reine Luft benötigen oder bevorzugen.

Navigation

Wie bereits eingangs erwähnt, navigieren und reinigen die Roboter von Neato systematisch und heben sie damit deutlich von dem Gros der Roboterstaubsauger ab.

Bereits dieses Modell nutzt mit dem hauseigenen Botvision ein überlegenes Orientierungssystem. Es funktioniert so, dass mit einem Laser der Raum gescannt und eine Karte erstellt wird. Gleichzeitig erkennt der Roboter bei diesem SLAM Ansatz, wo er sich innerhalb der Karte befindet.

Da Hindernisse gesehen werden, wird diesen gezielt ausgewichen. Der integrierte Stoßdämpfer kommt praktisch nur bei Gegenständen zum Einsatz, die niedriger als ca. 9,5cm sind und daher nicht vom Laser erfasst werden.

Aus der Karte leitet der Roboter insbesondere die Größe und den Grundriss des Raumes und etwaige Türen ab. So fährt er selbstständig in den nächsten Raum, wenn der aktuelle gereinigt wurde.

Die Fläche eines Raumes unterteilt der Roboter in kleinere, nur wenige Quadratmeter große Teilflächen, die er der nach reinigt. Jede einzelne (Teil-)Fläche wird Bahn für Bahn gereinigt, so dass jede Stelle gezielt bearbeitet wird.

Da er praktisch nichts redundant und unnötigt abfährt, kommt der Neato XV-15 zügig voran und schafft mit einer Akkuladung mehr Fläche, als chaotisch navigierende Robosauger.

Genügt die Batterie dennoch nicht, kehrt der Neato XV-15 zur Ladestation zurück, um den Akku neu aufzuladen. Das ist durchaus üblich.

Besonders ist jedoch, dass der Neato XV-15 zum einen nach dem Aufladen automatisch weitersaugt und dies zum anderen dort, wo er gestoppt hatte, um bei der Ladestation einzukehren.

Insgesamt können Sie dieses Neato Robotics Modell also auf Wohnungen jeder Größe und jeder Aufteilung ansetzten. Abgründe sind kein Problem, da der Robosauger über die üblichen Sensoren verfügt, die Abgründe erkennen, und einen Absturz verhindern.

Da der Neato für das Reinigen mehrerer Räume keine Hilfsmittel, wie Infrarot-Schranken, benötigt, und ansonsten dank Botvision auch komplizierte Grundrisse meistern kann, müssen Sie ihm kaum helfen.

Eine Ausnahme bilden Bereiche mit Hindernissen, die weder der Laser sieht, noch der Stoßdämpfer fühlt, also mit niedrigen, sehr leichten Gegenständen.

Ein Futternapf ist das beste Beispiel. Damit der Roboter in diesen Bereich nicht vordringt und zum Beispiel den Napf Ihres Haustieres verschiebt, können Sie den Bereich für den Roboter sperren.

Hierbei setzt Neato auf eine passive Begrenzung in Form eines Magnetbandes, welches Sie beliebig zuschneiden und verlegen können.

Nutzung

Am Roboter befinden sich nur wenige Tasten, so dass die Bedienung sehr einfach ist.

Drücken Sie die abgesetzte Starttaste, um die Reinigung zu beginnen.

Am kleinen Display können Sie Einstellungen vornehmen und den Roboter programmieren.

Sie können für jeden Wochentag eine Zeit festlegen, ab der der Neato XV-15 saugen soll, besonders gerne natürlich, wenn Sie selbst gar nicht da sind. Man muss sich das Saugen ja nicht anhören, richtig?

Über Display und Menü können sie auch eine punktuelle Reinigung anstoßen, der erst die Botvac-Modelle eine separate Taste direkt am Gerät spendieren. Im Gegensatz zur normalen Vollflächenreinigung wird dabei nur eine etwa zwei Quadratmeter große Fläche um den Ausgangspunkt herum gereinigt. Diese Reinigung lässt sich also gezielt für kleinere Missgeschicke einsetzen.

Bewertung

Der XV-15 wird bei amazon.de mit 4.2 Punkten bewertet. Den 4 eher schlechten Bewertungen stehen 20 eher gute Bewertungen gegenüber.

Die schlechten Bewertungen beziehen sich i.w. darauf, dass der Roboter einen Rand lässt bzw. dass es keine Seitenbürste dafür gibt. Auch wird angemerkt, dass er nicht zur Ladestation gefunden hat. Selbst die schlechten Bewertungen bestätigen mitunter eine hohe Saugleistung, was auch durchgängig bei den positiven zur Sprache kommt.

Diese begeistern sich i.w. über die hohe Effizienz und Geschwindigkeit, mit der die Reinigung durchgeführt wird. Positiv bewertet wurde zudem, dass

  • Möbel geschont werden (da sie nicht angestoßen werden), und
  • die Software des Neato XV-15 leicht aktualisiert werden kann.

(Das geht so: Über USB können Sie Updates der Firmware einfach auf den Neato XV-15 laden. Die Updates können Sie beim Hersteller herunterladen.)

Bester Preis:

Mehr InformationenNeato XV-15 kaufen

Ähnliche Beiträge:

  1. Neato Robotics XV Reihe
  2. Neato Robotics Botvac Reihe
  3. Neato Robotics
Dieser Beitrag wurde unter Staubsauger-Roboter abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>