Schlagwort-Archive: 600er

iRobot Roomba 605

iRobot Roomba 605 605 ist ein Einstiegsmodell, welches auf Wunsch täglich Ihre Wohnung reinigt und mit dem AeroVac-Reinigungs-System Staub und andere Verunreinigungen zuverlässigbeseitigt.

Die beiden Reinigungsbürsten drehen gegenläufig und bringen zusammen mit dem starken Saugstrom auch gröbere Verunreinigungen, wie z.B. Müsli oder Katzenstreu, oder auch Haare, in den 500 ml großen Auffangbehälter. Ist der Behälter voll, können Sie ihn leicht nach hinten abziehen und in den Hausmüll entleeren.

Mit seinen 34 cm Durchmesser und 9,2 cm Höhe ist der iRobot Roomba 605 ein typischer Roomba, der auch unter vielen Möbeln reinigen kann.

Im Gegensatz zu der ursprünglichen 600er-Reihe ist der Roomba 605 jedoch mit einem xLife-Akku ausgestattet, welcher noch langlebiger ist.

Der iRobot Roomba 605 navigiert wie seine direkten Geschwister zufällig, fährt also gerade aus, bis er auf ein Hindernis trifft, dreht dort zufällig ab und fährt dann weiter.

So überfährt der iRobot Saugroboter alle Stellen im Schnitt mehrfach und sorgt für gleichmäßig gereinigte Böden, unabhängig vom Bodenbelag.

iRobot iAdapt sorgt für eine intelligente Abdeckung.

Mit der typischen Seitenbürste vorne rechts kommt der automatische Sauger gut an Wände und Hindernisse heran und in Ecken hinein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

iRobot Roomba 680

iRobot Roomba 680Der 680 ist ein recht neues Modell der Roomba 600er Reihe aus dem Hause iRobot.

Der wesentliche Unterschied zum älteren iRobot Roomba 650 i.w. dadurch, dass er statt eines NiMH-Akku ein langlebiges Li-Ionen Akku mit 1800 mAh nutzt, und so bis zu 80 qm reinigen kann.

Mitgeliefert wird zudem eine Dual-Mode Virtual Wall, um gerade oder runde Abgrenzungen zu erzeugen.

Mit einem Durchmesser von 33,5 cm und einer Höhe von 9,2 cm hat er eine Roomba-typische und bewährte Größe, ist aber etwas höher als einige andere. Hier lohnt es sich, wenn Sie den Abstand Ihrer Möbel vom Boden bestimmen, um zu sehen, dass der Ihr Roomba auch unter den Möbeln reinigen kann.

Traditionell nutzt auch der iRobot Roomba 680 vorne rechts eine Seitenbürste, mit der generell Verunreinigungen und Haare vor die Bürsteneinheit gefegt werden. Gerade in der Nähe von Wänden und Hindernissen oder in Ecken trägt die Seitenbürste wesentlich zur Reinigung bei.

Die Hauptarbeit liegt bei der Bürsteneinheit. Dort rotieren zwei Bürsten gegenläufig und lösen so intensiv Verunreinigungen von Hartböden und aus Teppichen. Diese werden dabei in den starken Saugstrom geschleudert, der sie in den 500 ml großen, beutellosen AeroVac Auffangbehälter befördert.

Am Auffangbehälter befindet sich der HEPA-Filter, der die Luft von kleinsten Partikel befreit und so reinigt. Dies reduziert nicht nur die Schwebepartikel in der Luft und somit Staub, sondern sorgt insbesondere für saubere und bessere Atemluft, was nicht nur Allergikern gut tut.
Bedienung
Die Bedienung des iRobot Roomba 680 ist einfach. Drücken Sie die zentrale CLEAN Taste, um den Saugroboter einzuschalten. Drücken Sie die CLEAN Taste, um die Reinigung zu beginnen.

Mit der DOCK Taste (‘Haus’-Symbol) schicken Sie Ihren atomatischen Sauger zu seiner Ladestation zurück.

Mit der SPOT Taste (‘Fadenkreuz’-Symbol) starten Sie die spezielle “Punktuelle Reinigung”. Dabei reinigt der Roomba 680 intensiv um seinen aktuellen Standort herum, indem er zunächst spiralförmig nach außen fährt und dann wieder spiralförmig nach innen, zurück zum Ausgangpunkt.
(more…)

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

iRobot Roomba 615 (und 616)

iRobot Roomba 615 615 ist das Einstiegsmodell der 600er Reihe von iRobot und löst somit als Nachfolger den iRobot Roomba 620 in dieser Eigenschaft ab.

Die wesentliche Verbesserung zum alten Einstiegsmodell liegt im besseren Akku.

iRobot spendiert dem Roomba 615 das langlebige xLife Akku der 800er Reihe mit 3000 mAh Kapazität, welches die doppelte Anzahl von Ladezyklen unterstützt.

Zudem gibt es Detailverbesserungen, z.B. blinken oder leuchten LED nicht mehr durchgängig, sondern leuchten nur ein paar Sekunden, was zusätzlich Energie spart.

Als Einstiegsmodell beschränkt sich der Roomba 615 auf das Wesentliche und bringt Ihnen überzeugende Reinigungskraft zu vergleichsweise geringem Preis, verzichtet jedoch auf nicht unbedingt notwendiges Beiwerk.

Der 615 ist so besonders günstig und begeistert die Käufer, was sich auch in einer guten Bewertung von 4,5 von 5 möglichen Punkten zeigt.

(more…)

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

iRobot Roomba 660

iRobot Roomba 660Der 660 ist das -Modell für Haustierbesitzer, obwohl die Kennung PET fehlt.

Neben dem verbesserten Auffangbehälter, den alle 600er Modelle nutzen, ist der Roomba 660 mit einem speziellen Bürstenmodul ausgestattet.

In Kombination mit dem angepassten Saugmotor soll er längere Haare besser einsaugen und in der Auffangbehälter befördern, ohne dass sie sich um die Bürsten wickeln.

Er ist programmierbar – legen Sie für jeden Wochentag fest, ob und wann er mit dem Saugen beginnen soll. Mit einer Infrarotfernbedienung können Sie den Robotersauger bequem aus der Ferne steuern und eine Reinigung starten.

Soll der Roomba 660 manche Bereiche auslassen, zum Beispiel, wo Ihre Kinder gerade spielen oder den Futterplatz Ihres Haustieres, setzen Sie einfach eine virtuelle Wand ein.

(more…)

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

iRobot Roomba 650

iRobot Roomba 650 650 ist mein Tipp für die 600er Reihe von iRobot.

Er ist programmierbar und bietet sowohl das überarbeitete Bürstenmodul als auch den verbesserten Auffangbehälter für bessere Reinigung.

Er kann mit Infrarotfernbedienung und mit virtuellen Wänden gezielt gesteuert werden.

Dank seiner Programmierfunktion arbeitet er völlig selbstständig.

(more…)

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar