Schlagwort-Archive: absaugstation

Roborock Ultra Station

DieRoborock Ultra Station “ Station (kurz für: Roborock Auto Wash Docking Station) ist die bisher umfangreichste Docking Station, exklusiv für den Roborock , und

  • lädt natürlich den Akku (30% schneller dank Schnellladefunktion),
  • leert automatisch den Staubbehälter,
  • reinigt automatisch den Wischmop, und
  • füllt automatisch den Wassertank des Roborock S7 MaxV.

Die Roborock ULTRA Station ist jedoch als Zubehör konzipiert, also eine reine Option.

Sie hebt die Automatisierung auf ein neues Level, da sie die Wartungsaufwände weiter reduziert und Ihren Roboter so lange autark arbeiten lässt.

Ihr automatischer Helfer unterbricht regelmäßig seine Arbeit und kehrt zur Ultra Station zurück. Diese reinigt den Wischmop und füllt den Wassertank auf, sofern notwendig.

Mehr InformationenRoborock Ultra Station

Anschließend fährt Ihr Roboter dort mit der Reinigung und Wischen fort, wo er unterbrochen hatte.

In Ladepausen und nach dem Reinigungsdurchgang wird zusätzlich der Staubbehälter geleert und der Akku aufgeladen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter, Zubehör | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Roborock S7 MaxV

Roborock S7 MaxV, Roborock S7 MaxV Plus, Roborock S7 MaxV Ultra

Halten Sie sich fest! Mit dem führt der chinesische Hersteller Roborock einen Nachfolger für den beliebten Roborock S7 ein. Er wird in drei Varianten angeboten, die sich in der mitgelieferten Basisstation unterscheiden.
Übersicht über die Varianten
Roborock S7 MaxV
Der Roborock S7 MaxV ist ein weiter verbesserter Roborock S7, mit doppelt so hoher Saugleistung (5100 Pa), der zusätzlich auch die Fähigkeiten des Roborock S6 MaxV übernimmt und verbessert.

Neben der Laser-gestützten Grundriss und Positionserkennung bietet der S7 MaxV so zur Objektvermeidung zusätzlich eine Farbkamera mit Objekterkennung „Reactive AI 2.0“ und zusätzlicher Beleuchtung.

Mehr InformationenS7 MaxV
Roborock S7 MaxV
Der Roborock S7 MaxV Plus ist ein Roborock S7 MaxV, der mit automatischer RockDock geliefert wird.

Es ist die gleiche Absaugstation, die auch beim Roborock S7+ zum Einsatz kommt, kann also hier im Paket oder zum Roborock S7 MaxV nachträglich als Zubehör erworben werden.

Mehr InformationenS7 MaxV Plus
Roborock S7 MaxV
Den neuen Höhepunkt bildet nun der Roborock S7 MaxV Ultra, ist aber auch die teuerste Variante.

Er ist ein Roborock S7 MaxV, der mit der neuen Roborock Ultra Station geliefert wird, die

natürlich den Akku lädt,
automatisch den Staubbehälter leert,
automatisch den Wischmop reinigt, und
automatisch den Wassertank des Roborock S7 MaxV füllt.

Mehr InformationenS7 MaxV Ultra
Wow
Endlich ist es soweit. Vollständige Automatisierung.

Mit bis zu 300 qm Reichweite beim Wischen durch zwischenzeitliches Nachfüllen des Wassertanks.

(mehr …)

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter, Wisch-Roboter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Roborock S7+

Roborock S7+Roborock S7+ ist das offizielle Kombipaket des Herstellers aus Roborock S7 und der Absaugstation RockDock. Doch Vorsicht!

Ich empfehle Ihnen dennoch stets einen kurzen Vergleich der Preise durchzuführen von Paket und Einzelpreisen, insbesondere auch in Hinblick auf die gewünschte Gehäusefarbe.

Zudem nennen auch andere Anbieter Ihre Kombination aus Einzelprodukten mitunter +, was aber nicht schlimm ist.

So ist (Stand jetzt) das am höchsten gelistete S7+ weiß etwa 70 Euro günstiger, als die Einzelpreise. Super. Dies liegt aber auch daran, dass der weiße S7 gerade rund 100 Euro teurer ist, als der schwarze.

Wenn Sie also eh schwarz möchten, oder Ihnen die Farbe nicht wichtig ist, sparen Sie  derzeit rund 30 Euro mit schwarzen Einzelpreisen.

Das ändert sich natürlich dauernd, ein kurzer Vergleich lohnt also.

Für detaillierte Beschreibungen der Geräte schauen Sie bitte in meine Einzelreviews

Roborock S7 Saugroboter
Roborock Absaugstation RockDock 

Der S7+ ist ausschließlich ein Kombiangebot, keine Verbesserung des S7 selbst.

Mehr InformationenRoborock S7+

 

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Roborock Absaugstation

Roborock Absaugstation (schwarz) Die „RockDock“ (kurz für Roborock Auto Empty Dock) entleert automatisch Ihren Roborock S7 oder Roborock S7 MaxV.

Sie kann mit oder ohne Staubbeutel genutzt werden und bringt zusätzlich ein mehrstufiges Filtersystem, welches die Luft beim Absaugen von Partikeln ab 0,3 Mikrometern befreit.

Die Roborock Absaugstation ist in Weiß und in Schwarz als Zubehör erhältlich.

Es werden mitunter auch Komplett-Pakete aus Saugroboter und Absaugstation angeboten.

Es macht vom Gesamt-Lieferumfang keinerlei . Sie können also den jeweils günstigeren Preis nutzen.

Mehr InformationenRoborock Absaugstation
Eigenschaften
Roborock Absaugstation (RockDock, weiß)Die 38 cm x 31 cm x 46 cm große und 4 kg schwere Absaugstation ersetzt die mitgelieferte Ladestation Ihres Roborock bzw. Roborock und hat auch diese kleinen Bürsten zum automatischen Reinigen der Ladekontakte.

Die Kapazität beträgt 1,8 Liter, was für bis zu 6 Wochen genügen soll.

Natürlich hängt es konkret davon ab, welche und wie viele Verunreinigungen anfallen, ob zum Beispiel Haustiere vorhanden sind, die gerade Haare verlieren,…

Sie sehen leicht von außen, wie voll der Behälter ist.

Grundsätzlich wird nur entleert, wenn auch ein Behälter angebracht ist. Sie können den Behälter also jederzeit abziehen und entleeren, auch wenn sich Ihr Roboter zu einer Lade/Entleerungs-Pause entscheiden könnte.

Die Absaugstation kommt mit 1,8 Meter Kabel und integriertem Kabelmanagement, was die Positionierung erleichtert.

Sie können die reine Ladestation auf eine andere Ebene stellen und nutzen, als Ersatz vorhalten oder abgeben.

(mehr …)

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter, Zubehör | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vergleich aller Roborock S-Modelle

Vergleich aller Roborock S-ModelleIn diesem Beitrag gebe ich Ihnen kompakt einen Vergleich aller S-Modelle.

Er soll Ihnen noch besser helfen, das für Sie beste Modell zu finden.

Das Problem ist ja, dass es etliche Varianten gibt, die zwar alle irgendwo unterschiedlich, aber auch zu guten Teilen gleich sind.

Die Frage ist daher, welches ist das ideale Modell?

Ich gehe durch die Reihen von S4 bis S7.

Und beschreibe Ihnen die wesentlichen Aspekte im Vergleich der Modelle einer Reihe und alternativer Modelle. Jeweils ergänzt um meine Meinung zur Reihe und einen Überblick über die Werte der erwähnten Modelle.

Alle Möglichkeiten, Fähigkeiten, Vor- und Nachteile eines Modells finden Sie im, wie gewohnt, ausführlichen Einzelreview des Modells.

Am Ende finden Sie eine Tabelle mit allen relevanten Unterschieden aller S-Modelle auf einen Blick.

Und auch mein persönliches Top-3-Ranking der Roborock S-Modelle.

OK, das schon mal vorab .. sozusagen als TL;DR .. Meine Favoriten sind:

Roborock S7, weil er die beste Saugleistung und beste Wischleistung hat.
Roborock S5 Max, weil er gute Saugleistung und gute Wischleistung hat.
Roborock S6 Pure, weil er gute Saugleistung bietet, und nochmal günstiger ist.

Viel Spaß.
Inhaltsverzeichnis

Roborock S4-Reihe

Roborock S4
Roborock S4 Max
Die Unterschiede innerhalb der S4-Reihe
Roborock S4 Alternativen
Meine Meinung zur S4-Reihe von Roborock
Erwähnte Modelle im Überblick

Roborock S5-Reihe

Roborock S5x
Roborock S5 Max
Die Unterschiede innerhalb der S5-Reihe
Roborock S5 Alternativen
Meine Meinung zur S5-Reihe von Roborock
Erwähnte Modelle im Überblick

Roborock S6-Reihe

Roborock S6
Roborock S6 Pure
Roborock S6 MaxV
Die Unterschiede innerhalb der S6-Reihe
Roborock S6 Alternativen
Meine Meinung zur S6-Reihe von Roborock
Erwähnte Modelle im Überblick

Roborock S7-Reihe

Roborock S7
Roborock S7 Alternativen
Meine Meinung zur S7-Reihe von Roborock
Erwähnte Modelle im Überblick

Alle wesentlichen Roborock S-Modell-Unterschiede auf einen Blick
Meine Roborock S-Empfehlung
Für welchen Saugroboter haben Sie sich entschieden und warum?

Legen wir los.

(mehr …)

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar