Schlagwort-Archive: s4

Vergleich aller Roborock S-Modelle

Vergleich aller Roborock S-ModelleIn diesem Beitrag gebe ich Ihnen kompakt einen Vergleich aller S-Modelle.

Er soll Ihnen noch besser helfen, das für Sie beste Modell zu finden.

Das Problem ist ja, dass es etliche Varianten gibt, die zwar alle irgendwo unterschiedlich, aber auch zu guten Teilen gleich sind.

Die Frage ist daher, welches ist das ideale Modell?

Ich gehe durch die Reihen von S4 bis S7.

Und beschreibe Ihnen die wesentlichen Aspekte im Vergleich der Modelle einer Reihe und alternativer Modelle. Jeweils ergänzt um meine Meinung zur Reihe und einen Überblick über die Werte der erwähnten Modelle.

Alle Möglichkeiten, Fähigkeiten, Vor- und Nachteile eines Modells finden Sie im, wie gewohnt, ausführlichen Einzelreview des Modells.

Am Ende finden Sie eine Tabelle mit allen relevanten Unterschieden aller S-Modelle auf einen Blick.

Und auch mein persönliches Top-3-Ranking der Roborock S-Modelle.

OK, das schon mal vorab .. sozusagen als TL;DR .. Meine Favoriten sind:

  1. Roborock S7, weil er die beste Saugleistung und beste Wischleistung hat.
  2. Roborock S5 Max, weil er gute Saugleistung und gute Wischleistung hat.
  3. Roborock S6 Pure, weil er gute Saugleistung bietet, und nochmal günstiger ist.

Viel Spaß.

Inhaltsverzeichnis

Legen wir los.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterschied zwischen Roborock S4 und Roborock S5

Roborock S4Roborock S5

Der Roborock S4 ist ein Roborock S5, ohne die Wischfunktion.

Das ist der einzige wirkliche . Die Saugleistung ist bei beiden gleich. Wie ich im Review beschrieben habe, wird der durch fehlende Wischeinheit freie Platz nicht mal von einem größeren Staubbehälter genutzt.

Im Gegenteil, sie ist sogar wenige Milliliter geringer, aber nicht signifikant.

Erwähnenswert ist noch, dass der S4 nicht über „Carpet Boost“ verfügt. Diese wurde erst wieder dem Roborock S4 Max gegeben.

Diese Boost-Funktion lässt den Roboter automatisch auf die höchste Saugstufe   mit 2000 Pa schalten, wenn er einen Teppich erkennt.

Beim Roborock S4 geht das nicht automatisch, so dass Sie entweder generell mit höherer Leistung reinigen lassen können, oder Sie Ihre Teppiche in der App separat so einstellen.

Eigenschaft / Modell S4
Wischfunktion +
Lautstärke (balancierter Modus) 68 dB 71 dB
Akkuleistung 5200 mAh 5200 mAh
Staubbehälter-Fassungsvermögen 420 ml 480 ml
Kapazität des Wassertanks 140 ml
Saugleistung 2000 Pa 2000 Pa
Carpet Boost +
Laufzeit 150 min 180 min
roboter.name Review S4 S5
Kaufen (schwarzes Gehäuse) S4 S5
Kaufen (weißes Gehäuse) S5

Fazit
Wenn Sie generell mal Wischen lassen möchten, können Sie nicht den Roborock S4 nehmen, da dieser das nicht kann.

Ansonsten können Sie hier das zum Kaufzeitpunkt günstigere Modell nehmen, da die Saugleistung und technischen Fähigkeiten der beiden im Prinzip gleich sind.

Roborock S4Roborock S5

Tipp
Bitte beachten Sie auch, dass Sie die Wischfunktion der Roborock nicht unbedingt nutzen müssen. Sie können jeden Roborock prinzipiell auch als reinen Sauger betreiben.

Bei ähnlichen Preise empfehlen ich Ihnen daher eher einen Roborock mit Wischfunktion zu erwerben. So könnten Sie diese später nutzen, und bis dahin in der App deaktivieren. (Oder einfach die Wischplatte nicht anstecken.)

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterschied zwischen Roborock S4 Max und Roborock S5 Max

Der zwischen dem Roborock S4 Max und dem Roborock S5 Max ist schnell beschrieben:

Der ist ein Max, ohne die Wischfunktion.
Unterschiede
Der einzige wirkliche Unterschied ist die Wischfähigkeit. Die Saugleistung ist bei beiden gleich. Sogar die Größe der Staubbehälter ist gleich. Der durch fehlende Wischeinheit freie Platz wurde beim S4 Max nicht einem größeren Staubbehälter spendiert.

Eigenschaft / Modell Roborock S4 Max Roborock S5 Max
Elektrischer Wassertank +
Wischfunktion +
Lautstärke (balancierter Modus) 69 dB 69 dB
Akkuleistung 5200 mAh 5200 mAh
Kapazität des Wassertanks 290 ml
Staubbehälter-Fassungsvermögen 460 ml 460 ml
Saugleistung 2000 Pa 2000 Pa
roboter.name Review Roborock S4 Max Roborock S5 Max
Kaufen (schwarzes Gehäuse) Roborock S4 Max Roborock S5 Max
Kaufen (weißes Gehäuse) Roborock S5 Max

Alle weiteren Fähigkeiten und Eigenschaften, insbesondere zu Navigation, Sensorik und Nutzung finden Sie im jeweiligen Review.
Fazit
Wenn Sie generell mal Wischen lassen möchten, können Sie nicht den Roborock S4 Max nehmen, da dieser das einfach nicht kann.

Ansonsten können Sie hier das zum Kaufzeitpunkt günstigere Modell nehmen, da die Saugleistung und technischen Fähigkeiten der beiden gleich sind.

Insbesondere verfügen beide auch über „Carpet Boost“, der die Saugleistung auf erkannten Teppichen automatisch auf die Stufe MAX (2000 Pa) erhöht.

Günstiger wird fast immer der Roborock S4 Max sein, da der Roborock S5 Max extra mit einem größerem, elektrischen Wassertank ausgestattet wurde, um die Wischleistung gegenüber dem S5 zu verbessern. Ihn dafür aber auch teurer machte.

Roborock S4 MaxRoborock S5 Max
Tipp
Bitte beachten Sie, dass Sie die Wischfunktion der Roborock nicht unbedingt nutzen müssen. Sie können jeden Roborock prinzipiell auch als reinen Sauger betreiben.

Bei ähnlichen Preise empfehle ich Ihnen daher eher einen Roborock mit Wischfunktion zu erwerben. So könnten Sie diese später nutzen, und bis dahin in der App deaktivieren. (Oder einfach die Wischplatte nicht anstecken.)

Aber ich würde wetten, dass der Roborock S4 Max stets ein gutes Stück günstiger sein wird, weil es sonst keinen Sinn machen würde, den S4 Max zu kaufen.

Es kann nicht schaden, wenn Sie sicherheitshalber kurz einen Blick auf die Preise werfen.

Roborock S4 MaxRoborock S5 Max

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterschied zwischen Roborock S4 und Roborock S4 Max

Roborock S4 MaxRoborock S4

Gerade bei den nicht offensichtlich erkennbaren Unterschieden ist es wichtig zu fragen: Was ist eigentlich der zwischen den Modellen?

Wenn Sie länger meinen Reviews folgen, werden Sie sicherlich schon Beispiele gesehen haben, wo der tatsächliche, effektive bei der Gehäusefarbe lag.

Ob Sie zum Beispiel für die Farbe einen deutlich höheren Preis zahlen möchten, mag sein, es ist mir aber wichtig, dass dies bewusst geschieht. Und nicht, weil eine Modellnummer oder eine Bezeichnung Verbesserungen/Neuerungen nahelegen, die nicht vorhanden sind.

Bei den beiden Kandidaten hier – Roborock S4 und Roborock S4 Max – gibt es Unterschiede. Auch wenn man sie auf den ersten Blick nicht erkennt, nicht mal an den Einzelwerten, die (s.u.) keine großen Abweichungen zeigen.

Der Unterschied zwischen und Roborock ist das „“ mit der Bedeutung „Carpet Boost“.

Diese Funktion „Carpet Boost“ lässt den Roborock S4 Max bei und auf erkanntem Teppich automatisch die Saugleistung steigern, unabhängig von der gewählten Einstellung.
Davor und danach reinigt er in gewählter Stufe, einen Teppich automatisch mit höherer Leistung.

Damit (und deshalb) reinigt er insgesamt Ihre Räumlichkeiten mit Teppichen besser.

Der Roborock S4 hat diese Funktion nicht, so dass er auf Hartböden brilliert und kurzflorige Teppiche gut saugt, bei anderen Teppichen aber dem Roborock S4 Max unterlegen ist.

Das ist es im Kern schon. Die restlichen Werte und Möglichkeiten sind gleich, oder in meinen Augen Kleinigkeiten, die keinen Einfluss auf das Reinigungsergebnis haben.

Haben Sie primär Hartböden oder kurzflorige Teppiche ist der Roborock S4 die Variante Ihrer Wahl, sonst eher der Roborock S4 Max.

Roborock S4 kaufenS4 Max kaufen

Schauen wir uns die anderen Fähigkeiten und Unterschiede dennoch an.

Natürlich fällt Ihnen sofort auf, dass der die beiden unterschiedlich aussehen. Der Roborock S4 sieht vom Gehäuse her aus, wie der Mi, der Roborock S4 Max wie ein Roborock Max.

(mehr …)

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Roborock S4 Max

Roborock S4 MaxDer ist wie der Roborock ein reiner Saugroboter des chinesischen Herstellers Roborock. Der Max übertrifft dabei seinen Bruder Roborock bei Teppichen, was am „Carpet Boost“ liegt.

Wenn Sie keine Wischfunktion benötigen, aber Teppiche haben, ist der S4 Max der Roborock Ihrer Wahl, weil er meist günstiger ist.

Haben Sie primär Hartböden oder kurzflorige Teppiche, können Sie alternativ auch zum Roborock S4 greifen.

Bei allen anderen Merkmalen gleicht der S4 Max dem Roborock Max.

Spoiler: Der Roborock S4 Max ist ein Roborock S5 Max ohne die Wischfunktion.

Der S4 Max saugt ebenfalls mit 2000 Pa. Sein 5200 mAh starker Akku liefert Energie für bis zu 180 Minuten Reinigung am Stück, und wird in unter sechs Stunden aufgeladen, könnte aber – wie alle Modelle des Herstellers – einen Zwischenstopp zum Laden einlegen.

Mit Hilfe der Routenplanung optimiert er seine Reinigungsfahrt durch Ihre Räumlichkeiten, die eine Die Grundrisse und Gegenstände werden mit präziser Laser-gestützter Abstandserkennung (LDS) erkannt. Licht wird so nicht benötigt.

Komplizierte Grundrisse und Dunkelheit halten den Roborock S4 Max nicht auf.

Er zieht seine Reinigungsbahnen auf Wunsch auch, während Sie schlafen.

Die Verunreinigungen werden in einem 460 ml großem Staubbehälter gesammelt, der leicht zugänglich nach oben entnommen und geleert werden kann.

Am Staubbehälter findet sich auch der typische E11 Luftfilter, der Partikel ab 0,5 µm entfernt.

Staubbehälter und auch Filter können zusätzlich mit Wasser gereinigt werden.

(mehr …)

Veröffentlicht unter Staubsauger-Roboter | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar