Unterschied zwischen Xiaomi Mi und Xiaomi Roborock S5x

Xiaomi MiXiaomi Roborock S5x

Der Xiaomi Roborock Saugroboter S5x ist der Nachfolger des Xiaomi Mi. Er bietet Verbesserungen und Erweiterungen, kostet jedoch auch mehr.

Doch ist er seinen höheren Preis wert? Welche Unterschiede gibt es und welcher Saugroboter ist der beste für Sie?

Die Frage stellt sich insbesondere deshalb, weil Xiaomi auch dem älteren nützliche Erweiterungen spendiert, obwohl es die Unterschiede zwischen den Modellen weiter relativiert bzw. verringert.

Es kommt also darauf an, was Sie nutzen können und nutzen möchten.

Eines vorweg: Der ursprüngliche , dass der Xiaomi S5 mit CE Zertifizierung erhältlich ist, der Xiaomi Mi jedoch nicht, gilt nicht mehr.

Beide Modelle sind inzwischen zertifiziert.

Auch die sehr nützliche Bereichsreinigung, mit der Sie bis zu fünf Bereiche in der Karte markieren und jeweils 1 bis 3 mal reinigen lassen können, ist inzwischen in beiden Modellen verfügbar.

Die wesentlichen Unterschiede zwischen Xiaomi Mi und Xiaomi Roborock S5x sind:

Bild Xiaomi Mi Xiaomi Roborock S50
Modell Xiaomi Mi Xiaomi Roborock S5x
Größe 34,5 cm x 34,5 cm x 9,6 cm 35,3 cm x 35 cm x 9,65 cm
Max. Schwellenhöhe 1,5 cm 2,0 cm
Auffangbehälter 420 ml 480 ml
Saugleistung 1800 Pa 2000 Pa
Drucksensor - +
Teppich-Erkennung - +
Virtuelle Wände - +, passiv mit Magnetband
Wischfunktion - +
Details Xiaomi Mi Xiaomi Roborock S5x
Preis EUR 307,78 Je nach Farbe ab EUR 399,00

Der Xiaomi Roborock S5x ist etwas größer und höher und bietet neben einem etwas größeren Auffangbehälter und der Möglichkeit 33% höhere Hindernisse/Schwellen zu überwinden:

  1. eine um 11% höhere Saugleistung.
    Höhere Saugleistung ist immer gut, aber 1800 Pa ist bereits enorm
  2. eine Teppicherkennung, die die Saugleistung an den Teppich anzupasst.
    Besonders gut, wenn Sie i.w. Hartböden und vereinzelt Teppich haben.
  3. eine Wischfunktion. Er wischt zusätzlich zum Saugen feucht nach, wenn Sie Wassertank und Wischtuch anbringen.
    Gut, wenn Sie i.w. oder gar ausschließlich Hartböden haben. Besonders: Keine Probleme bei Teppichen trotz eingesetztem Wassertank.
  4. eine Erkennung, dass er droht, eingeklemmt zu werden. Im Turm befindet sich ein Drucksensor, der erkennt, dass der Platz unter Bett oder Schrank zu gering wird. Statt einzuklemmen, kann er dort dann umdrehen.
    Gut, wenn es knapp werden könnte.

Welcher Xiaomi Saugroboter ist der richtige für Sie?

Unabhängig von Ihrem Bodenbelag ist eine höhere Saugleistung gut.

Haben Sie i.w. Hartböden, so kann die Wischfunktion – z.B. einmal wöchentlich genutzt – für eine verbesserte Reinigung sorgen, ohne Sie Zeit zu kosten. Da im Stand keine Feuchtigkeit austritt, ist dies auch timergesteuert möglich.

Haben Sie vereinzelt Teppich liegen, so ist die Teppicherkennung des Roborock nett, da sie die Saugleistung anpassen kann, und Sie nicht kontinuierlich mit hoher Leistung reinigen müssen. Wenn Sie jedoch i.w. in Ihrer Abwesenheit reinigen lassen, ist die Lautstärke weit weniger wichtig.

Übrigens: Es gibt Xiaomi Roborock S5x Modelle mit anderer Gehäusefarbe bzw. andersfarbigen Zierelementen. Sie sind sonst baugleich, so dass Sie Ihre bevorzugte Farbe wählen können.

Welcher Xiaomi Saugroboter soll für Sie arbeiten?

Bild Xiaomi Mi Xiaomi Roborock S50 Xiaomi Roborock S51 Xiaomi Roborock S55
Modell Mi Roborock S50 Roborock S51 Roborock S55
Gehäuse Weiß Weiß Weiß Schwarz
Zierelemente Grau Grau Rosé Gold Schwarz
Details Xiaomi Mi Xiaomi Roborock S5x
Preis EUR 399,00 EUR 499,99
Kaufen Mi Kaufen S50 Kaufen S51 Kaufen S55 Kaufen

Ähnliche Beiträge:

  1. Xiaomi Roborock S5x
  2. Xiaomi Mi
  3. Unterschied zwischen Dirt Devil M607 Spider und Dirt Devil M612 Spider 2.0
Dieser Beitrag wurde unter Staubsauger-Roboter abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>